Schnell & zuverlässig - in wenigen Sekunden bis zu 90% sparen.

Auslandsüberweisung nach Uganda

Mit einer Bank, als auch mit einem Online-Anbieter sind Überweisungen nach Uganda möglich. Allerdings gibt es erhebliche Unterschiede zwischen den einzelnen Anbietern. Nicht nur, dass bei einigen Online-Anbietern 90 % an Gebühren gegenüber einer Bank eingespart werden können, das Geld ist auch teilweise innerhalb von Minuten bereits vor Ort verfügbar.

Dauer

Geld kann mit einigen Online-Anbietern bereits nach Minuten in Uganda zur Verfügung stehen. Als Bargeld kann es dann in zahlreichen Städten im Land abgeholt werden. Aber auch eine Überweisung auf ein Bankkonto erfolgt binnen weniger Werktage (maximal drei Werktage). Eine Bearbeitung am gleichen oder zum nächsten Werktag ist allerdings die Regel.

Banken benötigen hingegen einen erheblich längeren Zeitraum für die Auslandsüberweisung. Folgende Faktoren sind ausschlaggebend:

  • Überweisungseingang bei der Senderbank (Uhrzeit)
  • Durchführung der Senderbank
  • Bearbeitung über Korrespondenzbanken
  • Überweisungseingang bei der Empfängerbank
  • Angebotene Sonderleistungen (Express-Überweisung)

Kosten

Nicht nur die Zusammenstellung der Gesamtkosten, sondern auch die Regelung, wer diese übernimmt, kann bei einer Bank umständlich geregelt sein.

Wer zahlt bei einer Überweisung durch eine Bank?

Die Übernahme der kosten wird durch die zuvor gewählte Entgeltoption geregelt:

Empfänger zahlt alle Entgelte.

Sender und Empfänger teilen sich die Kosten.

Sender zahlt alle Gebühren.

Bereits gebührenfreie Überweisungen möglich

Transferdienste führen eine Überweisung nach Uganda nicht nur schnell aus, sondern sind dabei auch noch überaus günstig. Selbst gebührenfreie Angebote gibt es insbesondere für Neukunden. So kann der Service ohne hohe Kosten ausprobiert werden.

Weitere Vorteile bei Transferdiensten

  • Keine Korrespondenzbanken
  • Bessere und spezialisierter Netzwerke
  • Für Bargeldabholung ist kein Konto erforderlich
  • Währungstausch zum offiziellen Devisenwechselkurs ist möglich
  • Volle Überweisungssumme kommt im Zielland an

Wechselkurs

Obwohl es sich bei der Landeswährung von Uganda, dem UGX, um keine globale Währung handelt, tauschen grundsätzlich alle Online-Anbieter in diese. Die dafür angebotenen Wechselkurse sind darüber hinaus größtenteils sehr gut. Zu beachten ist, dass der Anbieter TransferWise den Tausch zum echten Währungskurs vornimmt. Verluste sind daher nicht zu befürchten.

Ob letztendlich eine Bank in den UGX wechselt, ist fraglich. Herausfinden kann man es oftmals nur durch eine direkte Anfrage beim jeweiligen Kundenberater. Online sind diese Informationen selten zu finden. Sofern ein Wechsel stattfindet, sollte aber auf jeden Fall auf den zu Grunde gelegten Abrechnungskurs geachtet werden. Dieser beinhaltet eine von der Bank erhobene Marge, die den Kurs verschlechtern kann. Insbesondere bei einer Auslandsüberweisung mit einer höheren Summe sind finanzielle Einbußen leider möglich.

Bei hohen Geldsummen Meldepflicht beachten

Aber auch ein weiterer Aspekt sollte bei der Überweisung von hohen Geldsummen beachtet werden. Ab einem Betrag von 12.500 €, bzw. einem entsprechendem Gegenwert, ist der Bundesbank eine Meldung zu machen. Die Vorschrift zu dieser Meldepflicht steht im § 11 Außenwirtschaftsgesetz (AWG) in Verbindung mit §§ 67 ff. Außenwirtschaftsverordnung (AWV). Bei einem Fehlverhalten drohen Strafen in Höhe von bis zu 30.000 €!

Geld senden nach Uganda

Es kann vorkommen, dass der Empfänger in Uganda über kein eigenes Konto verfügt. Demnach fallen entsprechende Auslandsüberweisungen weg. Dennoch ist es möglich, dass Geld im Zielland zur Verfügung gestellt wird und zwar in Form von Bargeld. Das kann direkt vor Ort an vielen Standorten abgeholt werden. Die Anbieter WorldRemit, Azimo oder auch Western Union führen diese Transaktion binnen weniger Minuten durch. Zur Abholung des Geldes wird oftmals mit eigenen Filialen oder Partnerfilialen von Banken zusammengearbeitet.

Im Falle von WorldRemit sind das u.a.:

  • Centenary Bank
  • Bank of Africa Uganda
  • Diamond Trust Bank Uganda
  • Finance Trust Bank

Gebührenfreie Durchführung und Währungstausch zum echten Devisenmittelkurs

Bis umgerechnet 500 GBP können Neukunden von TransferWise gebührenfrei Geld nach Uganda überweisen. Das Geld wird zum echten Devisenwechselkurs ohne versteckte Gebühren getauscht. Im Anschluss günstige 1,5% vom Überweisungsbetrag.

Jetzt gebührenfrei überweisen