Schnell & zuverlässig - in wenigen Sekunden bis zu 90% sparen.

Auslandsüberweisung nach Swasiland

Swasiland liegt im südlichen Teil von Afrika. Um eine Überweisung in das Land zu tätigen, bedarf es aber nicht zwingend eine lange Lieferzeit oder hohe Gebühren. Einige Banken und Transferdienste führen eine Transaktion durch. Doch wie Sie richtig sparen können, zeigt ein detaillierter Vergleich.

Dauer

Eine Transaktion von Geld in das afrikanische Land wird nur selten angeboten. Dennoch können die verbliebenen Online-Anbieter die Durchführung binnen kürzester Zeit machen. Am schnellsten kann es per SWIFT-Überweisung mit dem Anbieter Azimo gehen. Das Geld ist dann bereits nach 24 Stunden im Zielland verfügbar. Aber auch die übrigen Lieferzeiten der Dienstleister können sich durchaus sehen lassen. Mit einem Zeitraum zwischen einen und vier Werktagen sind sie wesentlich schneller als Banken.

Banken benötigen nämlich in der Regel bis zu sieben Werktagen. Vorausgesetzt die Bank involviert keine weitere Korrespondenzbank. Leider ist das aber bei Überweisungen in ein sogenanntes Drittland üblich. Damit kann sich die Dauer für die Überweisung auch auf einige Wochen hinauszögern. Der Nachteil bei einer klassischen Auslandsüberweisung ist unter anderem, dass es keine gesetzlichen Bestimmungen zu den Ausführungsfristen gibt.

Die Ausführungsfristen im Überblick

Art der Auslandsüberweisung Dauer
Überweisung in EUR innerhalb des EWR 1 Tag
Überweisungen mittels Überweisungsvordruck (beleghaft) 2 Tage
Überweisungen in Fremdwährung innerhalb des EWR 4 Tage
Überweisungen in Drittstaaten (nicht EU, nicht EWR) baldmöglichst, keine gesetzliche Ausführungsfrist

Kosten

Die zwischengeschalteten Banken erhöhen nicht nur die Bearbeitungszeit einer Überweisung nach Swasiland, sondern auch die Höhe der Gebühren. Schließlich möchte jedes eingebundene Institut seine Aufwendungen bezahlt bekommen und das teilweise nicht zu einem kleinen Preis. Das Resultat sind unterschiedliche Teilbeträge, die am Ende eine höhere Gesamtsumme gegenüber die von Transferdiensten ausmacht.

Teilgebühren, die die Gesamtgebühr beeinflussen können:

  • Gebühr bei der beauftragten Bank
  • Gebühr bei der annehmenden Bank in Swasiland
  • Gebühr der eingebundenen Korrespondenzbanken
  • Gebühr auf dem Wechselkurs
  • Gebührenstaffelung aufgrund der Höhe des Transferbetrages
  • Übernahme der Gebühren anhand der Entgeltoption

Die Gebührenhöhe bei Online-Anbieter ist generell geringer. Außerdem wird grundsätzlich nur eine gesamte Gebühr angezeigt. Versteckte Kosten sind selten zu finden. Da die Anbieter einen direkten Transfer, aufgrund eines globalen Netzwerkes an Partner, durchführen, fallen auch etwaige Korrespondenzbanken weg. Die Höhe der zu zahlenden Gebühr wird vor jeder Transaktion übersichtlich auf der jeweiligen Anbieterseite dargestellt.

Wechselkurs

Die Transferdienste, die eine Überweisung nach Swasiland anbieten, tauschen zurzeit nicht in die Landeswährung SZL, sondern in den USD. Der angebotene Wechselkurs ist allerdings durchweg sehr gut und ähnlich dem offiziellen Währungskurs. Finanzielle Einbußen aufgrund des Währungstausches sind nicht zu befürchten.

Ganz anders kann es hingegen bei einer Auftragsvergabe an eine Bank passieren. Ob letztendlich eine Durchführung vorgenommen wird, bzw. ein Tausch in die Landeswährung oder einer anderen Währung erfolgt, ist häufig nur durch Nachfrage beim Kundenberater zu erfahren. Doch bei dem angebotenen Abrechnungskurs ist Vorsicht geboten. Insbesondere bei exotischen Währungen wird eine horrende Marge auf den Wechselkurs geschlagen. Dieser Umstand kann den ankommenden Betrag beim Empfänger um ein Vielfaches mindern.

Geld senden nach Swasiland

Die Bereitstellung des Geldes in Swasiland erfolgt ausschließlich über die Auszahlung auf ein dortiges Bankkonto. Bislang bietet kein Online-Dienstleister die Möglichkeit das Geld auch zum Abholen vor Ort zu transferieren. Es bleibt abzuwarten, wann das Land auch für diesen Service erschlossen wird.

Dennoch gibt es viele Vorteile bei Transferdiensten

  • Spezialisierte Infrastrukturen führen zu einer schnellen Abwicklung
  • Vergleichsweise günstige Angebote
  • Keine Abwicklung durch Korrespondenzbanken
  • Empfänger erhält die gesamte Überweisungssumme
  • Viele gebührenfreie Möglichkeiten für Neukunden
  • Währungsumtausch erfolgt teils zum offiziellen Devisenmittelkurs

Gebührenfreie Überweisungen tätigen

Mit einer Registrierung über diese Seite erhalten Neukunden von Azimo zwei gebührenfreie Überweisungen. Auch im Anschluss ist das Unternehmen im Vergleich zu Banken sehr günstig.

Jetzt gebührenfrei überweisen