Schnell & zuverlässig - in wenigen Sekunden bis zu 90% sparen.

Auslandsüberweisung nach Sri Lanka

Unabhängig davon, ob Sie Geld auf ein Konto in Sri Lanka senden oder vor Ort Bargeld abheben möchten, können Sie bei einem sorgfältigen Vergleich und Berücksichtigung der folgenden Informationen bis zu 90% der Kosten im Vergleich zu Banken sparen.

Dauer

Banken müssen sich nicht an gesetzlich festgelegte Fristen halten, wenn eine Auslandsüberweisung nach Sri Lanka durchgeführt werden soll. Nur eine ungenaue Zeitangabe in Form von „so bald wie möglich“ findet man in den AGBs. Erfahrungsgemäß kann die Dauer allerdings mehrere Werktage bis Wochen betragen.

Die Dauer der Auslandsüberweisung hängt dabei von mehreren Faktoren ab:

  • Dauer der Ausführung der Bank
  • Eventuelle durchgeführte Sonderleistungen, wie z. B. Eilüberweisung
  • Die Uhrzeit des Auftragseingangs bei der beauftragten Bank
  • Abwicklungszeitraum von einer oder mehrerer Korrespondenzbanken
  • Bearbeitungszeit bei der Empfängerbank

Wenn die Zahlung besonders schnell erfolgen soll oder der Zahlungsempfänger in Sri Lanka kein Konto hat, ist eine Überweisung zur Barabhebung die richtige Wahl. Diverse Transferdienste bieten diesen Service an. Aber auch die Überweisung auf ein Bankkonto kann binnen Stunden bis wenigen Werktagen mit einem Online-Anbieter erfolgen.

Kosten

Teilweise ist es unmöglich, den Betrag vorherzusagen, der letztendlich bei einer Überweisung durch eine Bank den Begünstigten erreichen wird. Dies liegt daran, dass zusätzlich zur Gebühr der ausführenden Bank häufig Korrespondenzbanken einbezogen werden, die wiederum eine Gebühr erheben. Weder der Absender noch der Empfänger werden darüber im Voraus benachrichtigt.

Auch die Kostenübernahme kann je nach Wahl der Entgeltoption unterschiedlich sein:

Empfänger zahlt alle Entgelte.

Sender und Empfänger teilen sich die Kosten.

Sender zahlt alle Gebühren.

Spezialisierte Transferdienstleister können Geld sicher und kostengünstig überweisen, ohne dass zusätzliche oder gar versteckte Kosten erhoben werden. Darüber hinaus wird von vielen Online-Anbietern mindestens die erste Überweisung gebührenfrei durchgeführt.

Wechselkurs

Spezialisierte Anbieter ermöglichen Überweisungen nach Sri Lanka zu einem vergleichsweisen sehr guten Wechselkurs. Bei dem Anbieter TransferWise ist nicht nur die erste Überweisung für Neukunden bis umgerechnet 500 GBP kostenlos, sondern das Geld wird auch zum echten Devisenmittelkurs überwiesen. So entstehen weder Kosten für die Währungsumrechnung noch für die tatsächliche Durchführung.

Die Abrechnungskurse bei Banken sind hingegen weniger lukrativ. Hier wird grundsätzliche eine nicht geringe Marge in den Kurs eingerechnet. Finanzielle Verluste für dem Empfänger sind teils vorprogrammiert.

Geld senden nach Sri Lanka

Über tausend Standorte werden von Transferdiensten zur Abholung von Bargeld in Sri Lanka zur Verfügung gestellt. Dabei arbeiten die Dienstleister mit Partnerinstituten zusammen, was den großen Vorteil für dem Empfänger bringt, dass dieser kein eigenes Bankkonto benötigt. Außerdem ist die Durchführung einer Überweisung zum Zwecke der Abholung von Geld wesentlich schneller als eine Überweisung auf ein Konto. Innerhalb von wenigen Minuten kann das Geld in Empfang genommen werden.

Mit folgenden Instituten haben die Online-Anbieter eine Partnerschaft:

Transferdienst Orte
Azimo Bank Of Ceylon
Hatton National Bank
Sampath Bank PLC
WorldRemit Bank Of Ceylon
NDB Bank
Sampath Bank
Hatton National Bank PLC
Cargills Bank ltd
Lanka Orix Finance
Nations TrustBank PLC
Seylan Bank
NSB
Xoom Bank Of Ceylon
Cargills Bank ltd
Commercial Bank of Ceylon PLC
Hatton National Bank PLC
Nations TrustBank PLC
Sampath Bank
Sampath Bank Limited
Seylan Bank

Währungstausch zum echten Devisenmittelkurs

Mit dem Vergleichssieger können Neukunden bis umgerechnet 500 GBP kostenfrei Geld nach Marokko überweisen. Im Anschluss günstige 1,5% vom Überweisungsbetrag. Das Geld wird zum echten Devisenwechselkurs ohne versteckte Gebühren getauscht.

Jetzt gebührenfrei überweisen