Vergleichen & sparen - Bis zu 90% günstiger als Ihre Bank.

easybank AG

Die easybank AG ist eine österreichische Direktbank mit Sitz in Wien. Sie wurde 1996 gegründet und beschäftigt mehr als 150 Mitarbeiter. Sie ist eine Tochter der BAWAK P.S.K. und gleichzeitig die größte Direktbank Österreichs.

Spesen

Die easybank macht bezüglich der Gebühren keine Unterschiede bei Auslandsüberweisungen in die EU oder den EWR. Voraussetzung ist, dass die Zahlung in EUR erfolgt und die Spesen geteilt werden (SHARE).

Kosten bei Spesenübernahme (OUR)

Höhe des Betrags Kosten
bis 12.500 € / Gegenwert 14,00 €
bis 50.000 € / Gegenwert 40,00 €
ab 50.000 € / Gegenwert 60,00 €

Kosten für Spesenoption SHARE und OUR in ausgewählte Länder

Die folgenden Gebühren gelten für SEPA-Überweisungen in den sonstigen Europäischen Wirtschaftsraum (ohne EUR-Währungsunion) und in die Schweiz, nach San Marino und Monaco in EUR sowie alle Auslandsüberweisungen nach Australien, Hongkong, Japan, Kanada, Marokko, Neuseeland, Südafrika, Thailand, Tunesien und die USA in der jeweiligen Landeswährung.

SHARE OUR
bis 12.500 € / Gegenwert 9,00 € 20,00 €
bis 50.000 € / Gegenwert 25,00 € 50,00 €
ab 50.000 € / Gegenwert 65,00 € 105,00 €

Gebühren für sonstige internationale Geldtransfers

SHARE OUR
bis 12.500 € / Gegenwert 12,00 € 30,00 €
bis 50.000 € / Gegenwert 27,00 € 52,00 €
ab 50.000 € / Gegenwert 75,00 € 130,00 €

Kosten bei eingehenden Überweisungen aus dem Ausland

Auch bei Gutschriften bzw. eingehenden Überweisungen aus dem Ausland berechnet die easybank ihren Kunden Gebühren:

EUR EWR-Währung & CHF Andere Währungen
bis 12.500 € / Gegenwert 3,50 € 5,50 € 8,00 €
bis 50.000 € / Gegenwert 9,00 € 11,00 € 13,00 €
ab 50.000 € / Gegenwert 17,00 € 19,00 € 20,00 €

Mehr Infos zu Auslandsüberweisungen nach Österreich