Schnell & zuverlässig - in wenigen Sekunden bis zu 90% sparen.

Auslandsüberweisungen mit der Bank Austria (UniCredit)

Die UniCredit Bank Austria AG ist vor allem durch ihre Marke Bank Austria (BA) bekannt. Nach Bilanzsumme und Kernkapital handelt es sich um die größte österreichische Bank. Das Kreditinstitut mit Sitz in Wien wurde 1991 gegründet und beschäftigt mehr als 35.000 Mitarbeiter in über 1.500 Geschäftsstellen.

Spesen

Die Bank unterscheidet zwischen EU-Binnenzahlungen und Standard-Auslandstransaktionen. Wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind, führt die Bank Austria den Geldtransfer als EU-Binnenzahlung aus:

  • Zahlung in EUR
  • Gewählte Spesenoption ist SHARE
  • keine Beitragsgrenze
  • Angabe von gültiger IBAN und BIC
  • keine Weisungen, wie z. B. Eilüberweisung
  • Konto des Begünstigten ist in der EU + Island, Lichtenstein und Norwegen

Kosten für EU-Binnenzahlungen

Sind oben genannte Bedingungen erfüllt, führt die Bank Austria EU-Binnenzahlungen kostenfrei durch. Beachten Sie bitte, dass es sich Geschäftskunden andere Konditionen gelten können.

Gebühren für Standard-Auslandstransaktionen

Betrag von: Betrag bis: Spesen:
0,00 € 5.000,00 € 14,50 €
5.000,01 € 10.000,00 € 29,00 €
10.000,01 € 20.000,00 € 49,00 €
20.000,01 € 30.000,00 € 69,00 €
30.000,01 € 40.000,00 € 89,00 €
40.000,01 € 50.000,00 € 99,00 €
50.000,01 € 100.000,00 € 200,00 €
100.000,01 € 1.000.000,00 € 400,00 €
ab 1.000.000,00 € 600,00 €

Kosten für Auslandsüberweisungen mit Spesenoption OUR

Bei der Spesenoption OUR trägt der Auftraggeber alle Kosten.

Betrag von: Betrag bis: Spesen:
0,00 € 5.000,00 € 14,50 €
5.000,01 € 10.000,00 € 29,00 €
10.000,01 € 20.000,00 € 49,00 €
20.000,01 € 30.000,00 € 69,00 €
30.000,01 € 40.000,00 € 89,00 €
ab 40.000,01 € 99,00 €

Vergleich: Bank Austria vs. CurrencyFair

Beleglose Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption SHARE in die Schweiz.

CurrencyFair Bank Austria
Gebühr für Neukunden kostenlos 18,50 €
Gebühr für Bestandskunden 3,50 € 18,50 €

Mit CurrencyFair und dem Gutscheincode RMNEK1 sind 3 Überweisungen bei einer Registrierung über diese Seite für Neukunden kostenlos. Erst ab der 4. Überweisung fällt eine Gebühr in Höhe von 3,50 € an, die vergleichsweise sehr günstig ist.

Registrieren

Wechselkurse & Konvertierungsentgelt

Kommt es bei Standard-Auslandsüberweisung auch zum Währungsumtausch, berechnet die Bank Austria Ihren Kunden weitere Gebühren. Diese zahlen bei Auslandszahlungen in Fremdwährung eine Gebühr von 0,3% auf den Überweisungsbetrag, mindestens jedoch 4,00 €. Erfolgt die Zahlung in CAD oder USD, müssen nochmals zusätzlich 8,00 € bezahlt werden.

Vergleich: Bank Austria vs. TransferWise

Überweisung von 5.000 € mit Währungsumtausch von Österreich in die Türkei.

TransferWise Bank Austria
Wechselkurs: 4,87 4,65
Tauschbetrag: 24.350 23.250
Differenz: – 1.100

Bei der Beispielrechnung entsteht bei Wahl der Bank Austria allein aufgrund des Wechselkurses ein Verlust in Höhe von -1.100 TYR. Das entspricht umgerechnet -226,30 €.

Jetzt zum echten Wechselkurs überweisen

Stand: November 2017

Österreich - Allgemeine Informationen

Auf der Detailseite "Österreich" finden Sie weitere allgemeine Informationen zu Auslandsüberweisungen.

Weitere Banken aus Österreich