Schnell & zuverlässig - in wenigen Sekunden bis zu 90% sparen.

Auslandsüberweisungen mit OFX

Im Jahr 1998 wurde das Unternehmen OFX (vormals OzForex) in Sydney (Australien) gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen, das sich auf einen weltweiten Zahlungsverkehr spezialisiert hat, in der Branche durchaus etabliert. Über die Jahre haben bereits mehr als 1 Millionen Kunden Zahlungen mit über 150 Billionen AUD über den Anbieter getätigt.

Service

OFX kann ein globales Netzwerk an Partnerbanken aufweisen, so ist es möglich, dass mittlerweile über 55 Fremdwährungen zum Tausch bei einer Auslandsüberweisung angeboten werden können. Ähnlich hoch ist die Auswahl der Länder, in denen eine Transaktion durchgeführt werden kann. Nach einer kurzen Registrierung kann der Kunde bereits die erste Überweisung durchführen.

Als moderner Dienstleister bietet natürlich auch OFX für den Service rund um die eigenen Geldgeschäfte eine firmeneigene App für iOS und Android an.

OFX für Privatkunden

Privatkunden können sich einfach und schnell bei OFX anmelden und bekommen ein eigenes Konto zur Durchführung ihrer Überweisungen.

OFX für Unternehmen

Neben der Anmeldung als Privatkunde, bietet OFX speziell für Unternehmen weitere Konten an:

  • Kleine Unternehmen
  • Mittelständische Unternehmen
  • Online-Händler

Unternehmen können mittels dieses Service weltweit Zahlungen schnell und einfach senden und empfangen.

Dauer

Die Bearbeitungszeit für eine Auslandsüberweisung hängt von dem gewählten Zielland und der Zielwährung ab. Grundsätzlich wird von OFX die Dauer mit einem bis zwei Werktagen deklariert. Den Verlauf der Transaktion können Kunden über ihre eigenen Einstellungen anzeigen lassen und sind so immer über den aktuellen Stand informiert.

Kosten

Die Gebührenstruktur des Anbieters ist sehr einfach gehalten. Sofern eine Transaktion mit einer Summe von unter 10.000 AUD getätigt wird, wird eine Gebühr in Höhe von 15 AUD erhoben. Bei einer höheren Summe ist die Überweisung gebührenfrei.

Der für den Tausch in eine Fremdwährung angebotene Wechselkurs weicht nur leicht vom offiziellen Devisenmittelkurs ab. So sind die angebotenen Wechselkurse von OFX bis zu 50% besser gegenüber herkömmlichen Banken.

Überweisungen in eine Vielzahl von Ländern tätigen. Mit OFX ist es schnell, günstig und mit einem fairen Wechselkurs möglich.

Zu OFX